Pick-Up Artist

Pick-up artisten Existieren…..seit ewig

Pick-Up Artisten verschwinden nicht.  Solange es einen Planeten gibt, auf dem sie Frauen treffen können, werden Sie weiterhin bestehen – im Club, auf der Straße, vielleicht sogar bei der Arbeit.

Sie wollen den Ring (RING = VAGINA) und werden Sie mit Rätseln schwindeln, um ihn zu bekommen.

Obwohl Pick-Up Artisten versuchen werden, Sie anders zu überzeugen, sind Sie eine starke, unabhängige Frau mit einer Handvoll Maßnahmen zur Abwehr, die Sie gegen sie einsetzen können. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man sich wie ein Profi ablenkt.

Pick-Up Artisten benutzen Negierung

Negierung ist die bekannteste Pick-Up Artisten-Technik, wahrscheinlich weil es auch eine der verabscheuungswürdigsten ist. Dem PUA-Blog Seduction Science zufolge bedeutet Vernachlässigung subtile Beleidigungen in einem Gespräch, um „den sozialen Wert eines Mädchens im Verhältnis zu Ihrem zu senken“.
Hier einige Beispiele für gute Negative:
„Weißt du, deine Körpersprache ist alles geschlossen. Du siehst aus wie eines dieser Neugeborenen, die ich auf dem Entdeckungskanal gesehen habe, als sie aus dem Mutterleib kamen – alle zusammengerollt. “
„Hey, du bist ein Idiot.“
„Ich mag deine Augen. Hey… trägst du farbige Kontakte? (bevor sie antworten kann) Oh mein Gott, auf keinen Fall, du bist … “

Versteht mich nicht falsch Das sind alles sehr gute Negierungen. Ausgezeichnete, seelenverknallende Negierungen. Einige der besten Negative im Geschäft vielleicht, aber das bedeutet nicht, dass Sie sich zurücklehnen und es nehmen müssen, wenn sich jemand mit einem an Sie wendet.

 

Spielen Sie einfach mit dem Pick-Up Artisten mit

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie abgelehnt werden, spielen Sie mit. Wenn sie beleidigen werden, entschuldigen Sie sich traurig um auf die Toilette zu gehen. Nehmen Sie im Badezimmer den Lippenstift heraus und zeichnen Sie ein neues Gesicht auf Ihr altes Gesicht. Sie können dieses neue Gesicht wie alles aussehen lassen, was Sie wollen – ein Filmstar, ein Modell, eine Katze. Die Welt ist deine Auster! (Sie könnten sich auch wie eine Auster aussehen lassen.)
Sobald Sie zur Gruppe zurückkehren, werden Sie von dem Pick-Up Artisten auf eine neue Art und Weise betrachtet. Kuscheln Sie sich an ihn (PUAs Liebe, unaufgefordert zu berühren) und flüstern Sie in sein Ohr. „Ich bin ein schickes Mädchen. Liebst du dein schickes Mädchen nicht? Ich habe mich für dich verändert. Ich werde mich immer für dich ändern. Ich bin deine Schande , schickes Mädchen. “
Dies wird Ihre Pick Up Artisten wahrscheinlich abschalten, nicht weil Sie einen Lippenstift auf Ihrem Gesicht haben, sondern weil Sie anhaftend sind und wenn es eine Sache gibt, die Pick-Up Artisten hassen – abgesehen von dem Respekt vor Frauen -, ist es ein Mädchen, das anhänglich ist.

Kino

Abkürzung für Kinästhetik: „kino“ bedeutet in der Pick-Up Artist-Sprache leichte Berührungen, um eine Dame in Stimmung zu bringen.
Pick-Up Artisten Training empfiehlt:
In dem Moment, in dem Sie mit [einem Mädchen] sprechen, berühren Sie ihren Arm oder Ihre Schulter, um Kino zu initiieren. Berühren Sie sie nicht jedes Mal länger als ein paar Sekunden, da dies unangenehm wird.
Hier können Sie einen Pick-Up Artisten in seinem eigenen Spiel schlagen.

Pick-Up Artisten betonen endlos die Wichtigkeit einer guten Eröffnungslinie

Das Pick-Up Artisten-Training empfiehlt, mit einem einfachen Anfang zu beginnen: „Entschuldigung, ich muss dir nur etwas sagen…“
Sagen Sie der anstößigen PUA, dass Sie kein Englisch sprechen. Wenn er sagt, dass Sie scheinbar gut Englisch sprechen, sagen Sie ihm, dass Sie nur über die Sprache des Tanzes kommunizieren. Halten Sie eine Routine bereit. Dies ist sehr wichtig und könnte den Erfolg der nächsten Momente bestimmen, wenn nicht den Rest Ihres Lebens. Wenn er leicht mitmacht, könnte er tatsächlich Ihr Seelenverwandter sein. (Glückwunsch.) Wenn er ausdruckslos anstarrt, ist es an der Zeit, sich näher zu kommen und „Vielleicht in einem anderen Leben, Baby“ zu flüstern, bevor er außer Reichweite tanzt.

Letztes Update: 26. November 2018